Philosophie

Biosthetische Geschichte und Firmenphilosophie
Gegründet wurde die Marke La Biosthetique bereits in den 50er-Jahren von dem Pariser Biochemiker Marcel Contier, der von der „Total-Beauty“-Idee ausging, sich dabei jedoch darauf konzentrierte aus Friseuren wahre Schönheitsexperten zu machen. Schon damals verfolgte Contier das Konzept, die Produkte auf natürlicher Basis zu entwickeln, entgegen des damaligen Booms in Richtung synthetischer Wirkstoffe. Nach dieser Idee entwickeln auch heute Wissenschaftler La Biosthetique Produkte in modernen Labors ohne Tierversuche auf der Grundlage aktueller Ergebnisse aus Kosmetik und Medizin. Die Herstellung erfolgt nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und nach höchsten Qualitätsstandards. Contier fand in der deutschen Familie Weiser Gleichgesinnte und tat sich schließlich mit ihnen zusammen. Siegfried Weiser strukturierte und expandierte, bis schließlich die deutsche Tochter größer und profitabler als die französische Mutter war. Mittlerweile sind auch die Söhne von Herrn Weiser in das Management der Firma eingetreten. Allgemein arbeiten weltweit schon rund 8000 Friseure im Dienste der Schönheit mit der Firma La Biosthetique erfolgreich zusammen, sodass schon längst nicht mehr von den „Unbekannten“ gesprochen werden kann.

Der Biosthetique Coiffeur Lübbert

  • Ganzheitliche Prinzipien in der Haar- und Hautpflege
  • Methodisierte Pflegeserien und individuelle Problemlösungen für Haar und Hautpflege
  • Ursachenbekämpfung bei Annomalien
  • Hochwertige Produkte, basierend auf den modernsten Forschungsergebnissen
  • alle Produkte sind OHNE Tierversuche allergiegetestet
  • Verzicht auf synthetische Duft- und Konservierungsstoffe
  • moderne Atmosphäre mit viel Stil

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.